1. Mannschaft 2017_2018 - Bezirksliga


Bezirksliga
03.09.2017 14:00 Uhr: SV Ahlen 2 - SK Werne 1   3 : 5
17.09.2017 14:00 Uhr: SK Werne 1 - SV Kamen 4  5,5:2,5
15.10.2017 14:00 Uhr: SV Königsspringer Hamm 2 - SK Werne 1  2,5 : 5,5
19.11.2017 14:00 Uhr: SK Werne 1 - SG Caissa Hamm 1
17.12.2017 14:00 Uhr: SV Unna 1 - SK Werne 1
28.01.2018 14:00 Uhr: SK Werne 1 - SV Unna 2
18.02.2018 14:00 Uhr: SG Werl-Wickede 1 - SK Werne 1
11.03.2018 14:00 Uhr: SK Werne 1 - SV Bönen 2
08.04.2018 14:00 Uhr: SV Kamen 3 - SK Werne 1

Aufstellung:
1 : Schlierkamp, Ferdinand    2023
2 : Schnelting, Michael    2035
3 : Gäßner, Marcus 1784
4 : Hörstrup, Robert 1775
5 : Meya, Carsten 1756
6 : Schotte, Ralf 1742
7 : Dr. Schreiber, Alfred 1707
8 : Höselbarth, Thomas 1562

03.09.2017 - 1. Mannschaft siegt in Ahlen

Woh - was für ein überraschender Saisonstart für die 1. Mannschaft! Mit 5 : 3 wurde das Team aus Ahlen besiegt und dies obwohl der SK Werne auf die Spieler Michael Schnelting, Robert Hörstrup und Thomas Höselbarth verzichten mussten und nur zu siebt antraten. Egon Zimmermann übersah in gedrückter Stellung eine Drohung seines Gegners und musste früh die Waffen strecken. Der 0:2 Rückstand schien die Werner Mannschaft aber zu motivieren. Bernd Scharfenkamp besiegte seinen Gegner durch einen schönen Angriffswirbel. Dr. Schreiber und Ralf Schotte remisierten in leicht besserer Stellung. In einem zweischneidigen und scharfen Kampf gewann Carsten Meya eine tolle Partie. Ebenfalls in guter Frühform zeigten sich Marcus Gäßner und Ferdi Schlierkamp, die ihre Partien ganz souverän gewannen. Damit ist dem SK Werne ein guter Start in die neue Spielsaison gelungen.

17.09.2017 - 1. Mannschaft gewinnt gegen SV Kamen IV  5,5 : 2,5

Im zweiten Mannschaftskampf der Saison konnte der SK Werne den zweiten Sieg erringen. Durch Siege von Dr. Alfred Schreiber, Ralf Schotte und Joseph Nadrowski sowie fünf Unentschieden von Carsten Meya, Susanne Timpte, Thomas Höselbarth, Ferdi Schlierkamp und Michael Schnelting wurde der 5,5:2,5 Entstand erzielt.

15.10.2017 - 1. Mannschaft gewinnt in Herringen bei KS Hamm II mit 5,5 : 2,5

Mit einem nie gefährdeten Sieg gegen den Tabellenletzten KS Hamm II unterstrichen die Gäste aus  Werne, dass sie zu den Mitfavoriten im Schachbezirk Hamm zählen. Mit einem halben Brettpunkt Rückstand auf den Tabellenzweiten SV Unna 1 hat man damit den dritten Platz hinter Tabellenführer SG Werl-Wickede 1 gewahrt. Neben den Siegen von Ferdinand Schlierkamp, Carsten Meya und Ersatzspieler Joseph Nadrowski spielten Michael Schnelting, Marcus Gäßner, Robert Hörstrup, Ralf Schotte und Dr. Alfred Schreiber remis.

19.11.2017 - Bezirksliga: SK Werne I - Caissa Hamm I: 4,5:3,5

Schach: SK Werne I festigt den 3. Platz
Eine überzeugende Leistung bot am Sonntag die 1. Mannschaft des SK Werne 72 gegen den Tabellennachbarn aus Hamm, obwohl die Gastgeber ersatzgeschwächt antreten und sogar einen Punkt kampflos abgeben mussten. Nach gut 2 Stunden Spielzeit einigte sich Ersatzspieler Egon Zimmermann mit seinem Gegner auf Remis. Nach weiteren eineinhalb Stunden fiel die nächste Entscheidung, als Thomas Hoeselbarth an Brett 7 einen „Blackout“ hatte und die Partie aufgeben musste. Michael Schnelting an Brett 2 kämpfte mit den weißen Steinen gegen einen zähen Gegner, musste dann aber nach einem Dauerschach ein Remis akzeptieren. Marcus Gäßner bewies Standvermögen an Brett 3 und rang seinen Gegner schließlich nieder, ebenso wie Ferdi Schlierkamp an Brett 1, der seine stetigen Stellungsvorteile in einen sicheren Sieg umwandelte. Carsten Meya an Brett 5 hatte zunächst einen Mehrbauern in einem Springerendspiel, den er dank subtiler Endspielkunst zu  einem sicheren  Sieg führte. Ralf Schotte an Brett 6 einigte sich mit seinem Gegner auf ein ausgekämpftes Remis.
Damit stehen 3 Mannschaften mit jeweils 4 Siegen an der Tabellenspitze. Aufgrund der Brettpunktwertung steht Werne an dritter Stelle und muss zu den Favoriten gerechnet werden.


Termine